Im einem hölzernen Schrank Pölster in unterschiedlichen Farben. An ihm hängt auch Gewand auf Kleiderbügeln.

Wohin mit Möbeln, Elektrogeräten, Haushaltswaren oder Büchern?

Ein standard Kleinlaster der carla. Er ist weiß.

Ihre Sachspende hilft carla, um einerseits Männer und Frauen auf Arbeitssuche zu unterstützen und andererseits in den Shops gut erhaltene Secondhand Waren für jede Geldbörse anbieten zu können.

Gerne nehmen wir gut erhaltene, saubere und funktionstüchtige Waren an:

  • Möbel und andere Einrichtungsgegenstände
  • Kleidung und Schuhe
  • Haushaltswaren und Geschirr
  • Spielsachen und Bücher
  • Antiquitäten
  • Elektrogeräte

 

Wählen können Sie zwischen zwei Abgabe-Möglichkeiten:

  1. Entweder Sie bringen Ihre Spende selbst vorbei (carla Möslepark oder carla Einkaufspark während der Öffnungszeiten an Werktagen), oder
  2. Sie nehmen Kontakt mit uns auf und wir organisieren die kostenlose Haustürabholung von Möbelspenden. Für Möbelabbau erstellen wir ihnen gerne ein Angebot. Unsere drei Teams sind meist schon auf ein bis zwei Wochen im Voraus verplant. Wir bitten Sie daher, genügend Vorlaufzeit einzuplanen.

Bitte beachten Sie, dass wir nicht jede angebotene Sachspende annehmen können. Unsere Lagerkapazitäten bei Möbeln sind leider begrenzt. Auch können wir nur jene Ware annehmen, für die wir aus Erfahrung wieder einen Käufer finden können. In diesen Fällen bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob wir Ihre Spende verwenden können, schicken Sie uns einfach per E-Mail ein Foto davon, wir geben gerne Auskunft.

Für Kleider und Schuhe stehen Ihnen in ganz Vorarlberg mehr als 400 Spendencontainer zur Verfügung.

Sinnvolle Verwertung und der Umweltschutz sind uns ein wichtige Anliegen.