Aktuelles bei carla

carla News

08.07.2014

Das war die Vorarlberger Umweltwoche - und carla war mit dabei!

In einer kleinen Holzbox befinden sich die zusammengefaltenen orangen Kleidersäcke.

25.06.2014

SchülerInnen im Einsatz für die Caritas

Am 30. Juni und 1. Juli engagieren sich Jugendliche der HAK Feldkirch im Rahmen der HAK-Cool-Tour-Tage für die ökologischen und sozialen Anliegen der carla Unternehmen der Caritas Vorarlberg.

Lustenauer Schüler sind zu Gast bei der Carla. Sie wühlen in Kisten voller Bücher. Es sind drei Mädchen und ein Herr zu sehen.

10.06.2014

Lustenauer SchülerInnen zu Gast bei carla

Schenk mir ein zweites Leben! SchülerInnen der Mittelschule Rheindorf aus Lustenau packten im Rahmen der „Vorarlberger Umweltwoche“ bei carla im Einkaufspark Lustenau tatkräftig an und lernten so carla von innen kennen.

Eine carla Mitarbeiterin mittleren Alters mit langen schwarzen Haaren sortiert fröhlich und heiter Kleidung aus einem grünen Schiebewagen.

05.06.2014

carla: Arbeit auf hohem Niveau weitergeführt

Die Caritas Vorarlberg blickt mit dem sozialen Geschäftsmodell carla auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück: Die Sammelmengen sind konstant hoch, neu ist neben der Sammlung von Altkleidern und Möbeln auch die Reparatur und Verkauf von Elektrogeräten.

26.05.2014

Vorarlberger Umweltwoche: Schauen auch Sie hinter die Kulissen von carla

carla bietet Ihnen aufschlussreiche Einblicke und wertvolle Informationen rund um "REuse, REduce, REcycle".

Eine weitere Schulung: Die Kursleiterin erklärt anschaulich anhand eines Flipcharts  die Thematik während die Teilnehmer gespannt zuhören.

28.04.2014

Alternative zum Fachkräftemangel: Qualifizierung von "Älteren"

Am Tag der Arbeitslosigkeit am 30. April 2014 macht die Caritas auf das Potenzial der über 45-Jährigen aufmerksam.

 

carla Shop in Bludenz. Ein ganz normaler Kleiderladen wie jeder andere.

17.04.2014

carla Shop in Bludenz präsentiert sich jung und trendig

"Wow, die neuen Verkaufsräume sind ja wirklich gelungen!"

 

Komplimente wie dieses gibt es für die Mitarbeiterinnnen des carla Shops in der Bludenzer Wichnergasse dieser Tage zuhauf: Mit sehr viel Einsatz und Freude haben Christine Erath und ihr Team in den vergangenen Wochen den Shop umgestaltet.

carla Modeschau: Ein Gruppenfoto zeigt alle Models, die an der Modeschau teilgenommen haben. In der ersten Reihe stehen dabei die Kinder.

06.04.2014

"SCHAU" - trendige Secondhand Mode und "aufgepimpte" Tshirts auf der Dornbirner Frühjahrsmesse

SCHAU! Vorarlbergs Frühlingsausstellung vom 3. bis 6. April 2014 in Dornbin

Asylwerber haben ihre Ausbildung abgeschlossen. Vertreter der Caritas und der Wirtschaftskammer machen mit den Asylwerbern ein Foto. Die Stimmung ist gelassen und alle lachen fröhlich.

01.04.2014

Integration im Tourismus: Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien absolvieren Lehren in heimischen Betrieben

Heimische Gastronomie- und Hotelleriebetriebe bieten jungen Flüchtlingen, deren Asylverfahren läuft, Lehrplätze und somit eine qualifizierte Ausbildung.

Ein Werbeplakat der Carla zeigt fünf junge Leute mit Second-Hand-Fashion.

28.02.2014

carla young design

Erhältlich ist die "young design"-Linie übrigens ab sofort in den carla shops in Bludenz, Feldkirch und Dornbirn sowie in den Einkaufsparks Altach und Lustenau.

28.02.2014

So trendy ist Second-Hand

"Die Umsetzung praktischer Kompetenzen ist uns ein sehr großes Anliegen. Die Modenschau am heutigen Abend zeigt, dass Schule auch außerhalb gewohnter Bahnen stattfindet: Unsere Schule engagiert sich nachhaltig und das nicht nur im Bereich der Bildung."

Ein junges Mädchen und ein junger Bub halten Kleidung in den Händen. Im linken unteren Eck ist ein Logo mit Young design zu sehen.

10.02.2014

"Junge" Mode in den carla Shops

carla young design gibt es ab dem 21. Februar in den carla Shops Dornbirn, Feldkirch und Bludenz sowie in den Einkaufsparks Altach und Lustenau.

Fünf Menschen sitzen an einem runden Tisch beisammen. Auf dem Tisch stehen zwei Mikrofone.

24.01.2014

Wiederverwenden statt Wegwerfen: Möglichkeiten in Vorarlberg werden ausgebaut

Elektrogeräte, Möbel, Einrichtungsgegenstände - manches landet im Sperr- oder Restmüll, was durchaus noch weiter verwendet werden könnte. Gemeinden, Land, Umweltverband und verschiedene Institutionen arbeiten im Re-Use Netzwerk Vorarlberg daran, diese Potenziale verstärkt zu nutzen.

Viele Frauen versammeln sich an einem langen Tisch und basteln. Sie befinden sich im Carla Haus.

19.12.2013

Soziale Verantwortung übernehmen

MitarbeiterInnen der Sparkassen Versicherungs AG lernten im Rahmen einer Exkursion die Angebote verschiedene Angebote der Caritas Vorarlberg kennen.

Im ausgewählten Zeitraum sind keine Termine vorhanden.

Bitte wählen Sie einen anderen Monat aus.